Adresse:

Schützengesellschaft Heuchling e.V.
Hersbrucker Str. 68
91207 Lauf / Heuchling
Tel. 09123 / 13032
office@sg-heuchling.de

Öffnungszeiten:

Dienstag: 18:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag: 18:00 – 22:00 Uhr
Freitag: 18:00 – 21:00 Uhr
Sonntag: 10:00 – 13:00 Uhr

Aktuelle Veranstaltungen

  • 27. Juni 2019 - 30. Juni 2019 |  -- Gauschießen 2019 Sportpistole KK

    Gauschießen 2019 Sportpistole KK

    Auf Stand 5 alle Anderen sind offen

  • 27. Juni 2019 | 19:00 - 20:30 -- Anfängertraining Stand 4

    IPSC Anfängertraining:

    Das Training ist ausschließlich für Vereinsmitglieder der SG Heuchling.

    Das IPSC Training für Anfänger findet auf Stand 4 statt und wird betreut von Frank B. und Mirco W.
    Voraussetzung dafür ist, dass der Schütze sich mit der Waffenhandhabung gut auskennt.

    Auf Stand 5 werden die Anfänger betreut, die noch Training mit der Waffenhandhabung benötigen.

    Geschossen wird nach dem Regelwerk des BDS.
    Voraussetzung ist die Mitgliedschaft im BDS.

    Waffen, Holster, Magazinhalter etc. sind zum großen Teil vorhanden. Die Munition muss käuflich erworben werden.

  • 28. Juni 2019 - 29. Juni 2019 |  -- BDMP

  • 3. Juli 2019 | 19:00 - 21:00 -- Büchsentraining 50/100m

    Büchsentraining (50/100m, je nach Bedarf statisch oder dynamisch):

    Das Training ist ausschließlich für Vereinsmitglieder der SG Heuchling.

    Das Büchsentraining findet auf Stand 2/3 statt und wird betreut von Oliver Trautmann und Andreas Hölzel.
    Voraussetzung dafür ist, dass der Schütze sich mit der sicheren Waffenhandhabung (speziell wichtig beim dynamischen Schiessen) gut auskennt.

    Geschossen wird nach dem Regelwerk des BDS.
    Voraussetzung ist die Mitgliedschaft im BDS.

    Waffen und Munition müssen selbst mitgebracht werden.

  • 4. Juli 2019 | 18:30 - 20:30 -- Anfängertraining Stand 4 / Anfängertraining Flinte IPSC Stand 6

    IPSC Anfängertraining:

    Das Training ist ausschließlich für Vereinsmitglieder der SG Heuchling.

    Das IPSC Training für Anfänger findet auf Stand 4 statt und wird betreut von Frank B. Auf Stand 6 findet das Anfängertraining Flinte IPSC betreut durch Mirco W. statt.

    Auf Stand 4 werden die Anfänger betreut, die noch Training mit der Waffenhandhabung benötigen.

    Geschossen wird nach dem Regelwerk des BDS.
    Voraussetzung ist die Mitgliedschaft im BDS.

    Waffen, Holster, Magazinhalter etc. sind zum großen Teil vorhanden. Die Munition muss käuflich erworben werden. Für das Flintentraining wird ein eigener Schrotpatronengurt benötigt! Vereinsflinten sind vorhanden.

  • 5. Juli 2019 | 18:30 - 22:00 -- BSSB Training / RWK

    BSSB Training / RWK

    Mit Raiko B.
    keine KK und Zentralfeuerpistole

    Stand 5